Willkommen

slider1
slider2
slider3
slider4

Mein Name ist Günter Tolar.
Ich bin der ehemalige vom Fernsehen.
Damit Sie sich erinnern:
„Wer 3x lügt“, „Rätselbox“, „Made in Austria“, „Tohuwabohu“ u.s.w.
Und ich bin seit 1999 in Pension.
Jetzt bin ich der Buchautor, der Schauspieler, und der Familienmensch.
Und ich bin seit es mich gibt – und noch immer – schwul.
Mein Mann heißt Gerald Rackl.
Unsere beiden Labrador-Hunde sind leider schon im Hundehimmel. Wally ist im November 2020 gestorben (mit fast 14 Jahren), Leon im Februar 2022 (mit etwas über 11 Jahren).
Weiters gehören noch einige Aquarienfische zu unserer Familie.